| Personalie

Neue Personalchefin im Bethel-Vorstand

Christine Rieffel-Braune
Bild: Bethel

Der Vorstand des diakonischen Unternehmens v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel hat Christine Rieffel-Braune zur Personalchefin berufen. Sie tritt das Amt zum 1. September als Nachfolgerin von Thorsten Dreyer an. Dreyer verlässt Bethel nach zweijähriger Tätigkeit.

Rieffel-Braune (48) arbeitet derzeit am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in Berlin, das zur Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren gehört. Dort ist sie für den Personalbereich verantwortlich und stellvertretender administrativer Stiftungsvorstand.

Sie ist maßgeblich mit an der Gründung des Berliner Instituts für Gesundheitsforschung 2013 beteiligt, ein Projekt des Wissenschaftszentrums mit der Charité in der Bundeshauptstadt.

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Personalchef

Aktuell

Meistgelesen