0

| Personalie

Karen Parkin ist neue Personalchefin bei Adidas

Karen Parkin
Bild: Adidas Group

Die Adidas Gruppe hat Karen Parkin mit Wirkung zum 1. November zur Personalchefin ernannt. Sie folgt auf Matthias Malessa, der das Unternehmen verlassen hat und berichtet direkt an den Vorstandsvorsitzenden Herbert Hainer. 

Bisher verantwortete Parkin innerhalb der Adidas Gruppe den Bereich "Global Supply Chain". Diese Aufgabe hat nun der Chief Information Officer der Adidas Gruppe, Jan Brecht, zusätzlich zu seiner Aufgabe als weltweiter IT-Chef übernommen.

Parkin (49) startete ihre Karriere 1997 im Unternehmen als Vertriebsdirektorin bei Adidas UK. Dort war sie von 2000 bis 2001 Leiterin des Kundenservice und von 2001 bis 2004 Direktorin für Business Development. 2004 wechselte sie als Vice President Business Development zu Adidas America. 2007 übernahm sie die Verantwortung für die Logistik von Adidas America als Vice President Supply Chain North America. Seit 2013 ist Parkin als Senior Vice President Global Supply Chain mit Dienstsitz in der Konzernzentrale in Herzogenaurach und in Portland, Oregon, für das Unternehmen tätig.

Haufe Online Redaktion

Personalie, Personalchef

Aktuell

Meistgelesen