| Personalszene

Neuer wissenschaftlicher Leiter an der LIMAK Austrian Business School

Die LIMAK Austrian Business School hat einen neuen Dean: Mit Professor Wolfgang H. Güttel übernimmt ab Januar ein ausgewiesener Experte für Lernprozesse im Rahmen von Change Management und Führungskräfteentwicklung die wissenschaftliche Leitung der Business School.

Der 43-Jährige tritt die Nachfolge von Professor Karlheinz Schwuchow an, der diese Funktion bei der LIMAK seit September 2010 innehatte und aus privaten Gründen nach Bremen zurückkehrt. In seiner neuen Funktion plant Güttel die verstärkte Verknüpfung von Master-Lehrgängen und Inhouse-Programmen an der Business School. Seine berufliche Laufbahn begann er als Managementberater bei der Daimler-Benz AG in Stuttgart, anschließend war er bei Diebold Management Consulting in Wien und als selbstständiger Berater tätig. Güttel promovierte 2002 an der Wirtschaftsuniversität Wien am Department für Management und begann dort als Universitätsassistent, wo er 2008 seine Habilitation in Betriebswirtschaftslehre erfolgreich abschloss. Zwischen 2007 und 2009 hatte Güttel Professuren an der Universität Kassel, an der Universität Hamburg, war Forschungsmitarbeiter an der Universität Padua und an der Universität Liverpool. Zudem agierte er als Lektor an den Universitäten Prag, Kiew und Vaduz. Bevor Wolfgang Güttel zur LIMAK wechselte, war er seit 2009 Professor an der Johannes Kepler Universität Linz und Vorstand des Institute of Human Resource and Change Management.

Aktuell

Meistgelesen