| Personalie

Neuer Personalchef beim Genossenschaftsverband

Andreas Löchte
Bild: privat

Andreas Löchte ist neuer Bereichsleiter Personal beim Genossenschaftsverband e.V. in Frankfurt am Main. Er folgt auf Dr. Karl-Heinz Jakobi.

Jakobi wird in den Ruhestand gehen. Löchte (45) kommt von der Huk-Coburg Versicherungsgruppe VVaG. Dort hatte er in der Abteilung Personal die Personalbetreuung und -beratung geleitet.

Beim Genossenschaftsverband mit rund 1.200 Beschäftigten berichtet Löchte an Personalvorstand Horst Kessel. Schwerpunkte seiner Tätigkeit werden die Erarbeitung und Umsetzung von personalpolitischen Konzepten zur Bewältigung der künftigen Herausforderungen, die Stärkung der internen und externen Arbeitgeberattraktivität sowie die Weiterentwicklung der entsprechenden Strukturen und Abläufe in der Personalarbeit sein.

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Personalchef

Aktuell

Meistgelesen