0

| Personalie

Neuer Head of HR bei Game-Genetics

Michael Brinkmeier
Bild: GameGenetics

Michael Brinkmeier hat vor Kurzem seine neue Funktion als Head of HR bei Game-Genetics, einem Vermarkter von Online- und Mobile-Spielen, angetreten. Er kommt von Sponsorpay, wo er die gleiche Position inne hatte.

Brinkmeier (36) folgt auf Elise Rottstegge, die die Personalabteilung weiterhin unterstützen wird. Er berichtet an Alexander Piutti, den CEO und Gründer des Unternehmens. Vor seinem Wechsel zu Sponsorpay im Jahr 2010, war Brinkmeier juristischer Mitarbeiter der Rechtsanwaltskanzlei Fahrun.

Haufe Online Redaktion

Personalie

Aktuell

Meistgelesen