| Personalie

Julia Merkel wird zum 1. Januar R+V-Personalvorstand

Julia Merkel
Bild: R+V Versicherung AG

Die R+V Versicherung hat Julia Merkel (50) zum Personalvorstand bestellt. Ab dem 1. Januar 2016  übernimmt sie die Bereiche Personal und Konzerndienstleistungen und wird zudem Arbeitsdirektorin der gesamten R+V-Gruppe mit rund 14.700 Mitarbeitern.

Merkel folgt auf Hans-Christian Marschler (63), der die Ressorts Personal, Verwaltung und Ausland verantwortete. Er geht zum Jahresende in den Ruhestand. Der Bereich Ausland wird künftig in das Ressort Komposit integriert.

Merkel kam im Februar ins Unternehmen und ist bislang als Generalbevollmächtigte im Ressort Vorstandsvorsitz tätig. Vor ihrem Wechsel leitete sie unter anderem die Führungskräfteentwicklung bei Metro sowie zuletzt die globale Personalarbeit von Esprit Europe.

Haufe Online Redaktion

Personalie, Personalvorstand