| Personalie

Izy Behar übernimmt EAPM-Vorsitz

Izy Behar
Bild: DGFP

Der Franzose Izy Behar übernimmt einem Bericht der Zeitschrift "Personalführung" zufolge Anfang November den Vorsitz des europäischen HR-Dachverbands European Association of People Management (EAPM). Er folgt auf Filippo Abramo (Italien).

Die Übergabe des Amtes wird beim diesjährigen EAPM-Kongress in Manchester (GB) erfolgen. Neue Vize-Präsidentin wird Svetlana Stoyanava Stoeva (Bulgarien), die Nachfolgerin von Soili Johansson (Finnland) wird. Die Führungspositionen werden im Turnus von zwei Jahren neu vergeben.

Behar war vor seinem Eintritt in den Ruhestand im Jahr 2012 zuletzt HR-Direktor bei Eutelsat Communications. Stoeva ist seit dem vergangenen Jahr Staff Agency Manager bei der Lufthansa Technik Sofia Ltd.

Schlagworte zum Thema:  Human Resources (HR), Personalie

Aktuell

Meistgelesen