02.04.2014 | Personalie

Broer verantwortet Personalwesen beim HZI in Braunschweig

Franziska Broer
Bild: HZI/Hallbauer & Fiorett

Franziska Broer hat die Administrative Geschäftsführung des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) in Braunschweig übernommen. In dieser Funktion verantwortet sie den gesamten kaufmännischen und administrativen Geschäftsbereich inklusive des Personalwesens.

Broer folgt auf Ulf Richter, der als Kanzler an die Universität Siegen wechselte. Das Helmholtz-Zentrum in Braunschweig beschäftigt derzeit rund 830 Mitarbeiter.

Broer war seit dem Jahr 2007 Leiterin des Controllings und seit 2011 zusätzlich Leiterin der Administration bei der Helmholtz-Gemeinschaft in Berlin.

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Personalleiter

Aktuell

Meistgelesen