Bild: Indeed

Im Jahr 2016 war einiges los: Brexit, US-Wahl, Flüchtlingsintegration und vieles mehr. Viele dieser Entwicklungen hatten Auswirkungen auf die Suchanfragen, die überall auf der Welt in Jobportale eingegeben wurden. Die Betreiber eines Portals haben die folgenreichsten Ereignisse 2016 zusammengestellt.

Wird beispielsweise eine neue Regierung gewählt - wie kürzlich in den USA-, kann dies die Suche nach Verwaltungsjobs antreiben. Eine Wahl kann Menschen aber auch dazu veranlassen, außerhalb ihres Heimatlands nach Jobmöglichkeiten zu suchen. Die Trends für das Jahr 2016 hat das Jobportal Indeed aufbereitet.

Flüchtlingshilfe

Im Januar 2016 stiegen demnach die Suchen nach Jobs in der Flüchtlingshilfe in Deutschland rasant an - zwölfmal höher lagen diese im Vergleich zum gleichen Monat im Vorjahr. Im Laufe des Jahres schwächten sich die Suchen aber ab, weil neue Hilfsprogramme auf den Weg gebracht wurden und die mediale Aufmerksamkeit für das Thema nachließ.

Fußball-EM und Olympia

Auch große Sportereignisse spiegeln sich in den Jobsuchen wieder. Während des Endspiels der Europameisterschaft zwischen Frankreich und Portugal gingen die Suchen in beiden Ländern rapide zurück - in Frankreich um 36 Prozent, in Portugal um 66 Prozent.

In Brasilien suchten die Menschen verstärkt nach Jobs im Umfeld der Olympischen Spiele.

Negative Presse

Auch ein negatives Medienecho eines Arbeitgebers kann die Suchanfragen potenzieller Bewerber beeinflussen. Ein Beispiel aus dem Jahr 2016 war der Produktrückruf bei Samsung: Nach dem weltweiten Rückruf des Galaxy Note 7 bekam Samsung die negativen Auswirkungen auf die Jobsuchen zu spüren. Diese fielen kurzfristig um 20 Prozent. Ähnliches hatte Volkswagen ein Jahr zuvor als Auswirkung von "Diesegate" erlebt.

US-Wahlen und Brexit

Nach dem Brexit-Referendum stiegen die Jobsuchen aus Großbritannien in andere EU-Länder stark an, insbesondere nach Irland. Ähnliches war nach der Wahl in den USA zu beobachten, wo die Suchen nach Jobs in Kanada kurzfristig in die Höhe schossen.

Die Auswirkungen von Trumps Wahl bekamen übrigens nicht nur die Websites der Jobportale zu spüren - unmittelbar nach Bekanntgabe des Wahlsiegs brach auch der Server der kanadischen Einwanderungsbehörde zusammen.


Weitere Ergebnisse der Suchanfragen-Analyse finden Sie in der Infografik.

Schlagworte zum Thema:  Jobsuche, Suchanfragen

Aktuell
Meistgelesen