Kapitel 13: Lage- und Manag... / d) Rechtspolitische Diskussion und Entwicklungsperspektiven
 

Tz. 216

Ein in der rechtspolitischen Diskussion wesentlicher Aspekt ist, ob ein nach den Vorgaben des DRS 20 erstellter Lagebericht gleichzeitig auch die Anforderungen des PS MC erfüllt. Problemfelder sind dabei oft formaler Natur (z. B. die mangelnde Abgrenzung des management commentary vom Abschluss). Inhaltlich sollten hingegen die vergleichsweise offenen Formulierungen des PS MC dazu führen, dass die Voraussetzungen für eine Übereinstimmungserklärung nach PS MC.7 bei umfassender Anwendung der einschlägigen DRS (inkl. einer Berichterstattung zu Zielen und Strategien) von einem handelsrechtlichen Lagebericht ohne übermäßigen Zusatzaufwand erfüllt werden können. Auch spricht nichts dagegen, eine Übereinstimmungserklärung mit dem PS MC in einen handelsrechtlichen Lagebericht aufzunehmen.[167]

[167] Fink/Kajüter/Winkeljohann, Lageberichterstattung, Stuttgart, 2013, 41.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Merkt, Rechnungslegung nach HGB und IFRS (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Merkt, Rechnungslegung nach HGB und IFRS (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge