Küting/Weber, Handbuch der ... / 4. Ausstehende Komplementäreinlagen bei der KGaA
 

Rn. 41

Stand: EL 04 – ET: 11/2009

Die Kap.-Anteile der pers. haftenden Gesellschafter gehören nicht zum gez. Kap. Damit kommt ein Ausweis von ausstehenden Komplementäreinlagen vergleichbar den ausstehenden Einlagen auf das gez. Kapital nicht in Betracht (vgl. aber Förschle/Hoffmann, in: Beck Bil-Komm. 2006, § 272, Rn. 132, die einen gesonderten Ausweis nach dem gez. Kap. vorschlagen). Die Bilanzierung derartiger ausstehender Einlagen richtet sich vielmehr nach den allg. Grundsätzen für den Kap.-Ausweis bei PersG (vgl. die Kommentierung zu § 247).

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Küting, Handbuch der Rechnungslegung - Einzelabschluss (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Küting, Handbuch der Rechnungslegung - Einzelabschluss (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge