Predictive Planning im Mitt... / Zusammenfassung
  • Im Mittelstand steigt der Bedarf, die unterjährige Planung stetig zu aktualisieren. Forecasting gewinnt damit in der Unternehmensplanung an Bedeutung.
  • Die Entwicklung zu einer datengetriebenen Gesellschaft bietet Controllern die Möglichkeit, moderne Technologien auch ohne IT-Hintergrundwissen anwenden zu können.
  • Die Voraussetzungen für den erfolgreichen Einsatz von Predictive-Planning-Methoden und Forecasting sind ein sauberes Datenmanagement, eine zentrale Datenspeicherung und eine integrierte Unternehmensplanung.
  • Der Umgang mit steigender Marktdynamik und Volatilität erfordert flexible Teams und eine offene "Trial-and-Error"-Kultur.
  • Am Beispiel der Software Corporate Planner zeigt der Beitrag die Vorteile von Predictive Planning und dessen Umsetzung in 5 Schritten auf.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge