| Online-Literaturforum

Controlling

Bild: Haufe Online Redaktion

Controlling steht in einem permanenten Veränderungsprozess. Externe Entwicklungen verändern Kernprozesse wie Planung und Steuerung. Deshalb müssen auch Lehrbücher regelmäßig an den aktuellen Stand von Praxis und Wissenschaft angepasst werden.

Jung, Hans: Controlling.

4., aktualisierte Auflage. München: de Gruyter Oldenbourg, 2014 – 698 Seiten, Broschur, 34,95 EUR.

Zum Autor: Prof. Dr. Hans Jung lehrt an der Hochschule Lausitz Betriebswirtschaftslehre und Personalmanagement. Er ist Autor mehrerer Lehrbücher.

Inhaltsüberblick
Grundlagen des Controllings, z. B. Trends und Entwicklungen im Controlling – Basisinstrumente des Controllings, z. B. Berichtswesen und Reporting – Strategisches und operatives Controlling, z. B. Entwicklung und Bedeutung der Strategie –Funktionsbezogenes Controlling, z. B. Controlling in Forschung und Entwicklung – Projektcontrolling, z. B. Projektplanung.

Einordnung und Einschätzung
Nach den Worten des Autors ist es Ziel des Buches, „in die Probleme des Controllings einzuführen“. Es gibt einen breiten Überblick über die fachlichen Grundlagen, die Methoden und Techniken sowie die Aufgaben und Umsetzung des Controllings. Das Lehrbuch orientiert sich an der Controlling-Vermittlung vieler Fachhochschulen. Es verbindet Wissens- und Handlungsorientierung und verknüpft akademischen und beruflichen Nutzwert. Der tief strukturierte und modulare Aufbau, das umfangreiche Inhaltsverzeichnis und das ausführliche Stichwortverzeichnis bieten Gelegenheit sowohl zur gezielten Themenauswahl als auch zur systematischen Lektüre. Kapitelweise Fragen zur Kontrolle und Vertiefung (ohne Lösungen) ermöglichen, den Kenntnisstand zu überprüfen und ggf. bedarfsbezogen nachzuschlagen sowie Kernaussagen zu reflektieren. Das Buch ist betont lesefreundlich aufgemacht. Eine Vielzahl farbiger Abbildungen sowie Infokästen und die vorteilhafte typografische Gestaltung erleichtern die Lektüre. Bei einer strapazierenden Benutzung kann der Buchumschlag aus Karton (Broschur) in seiner Stabilität beeinträchtigt werden. Insgesamt eine gelungene Darstellung und Vermittlung des aktuellen Controllingstandes für einen breiten Leserkreis.

Schlagworte zum Thema:  Controlling, Biel, Literaturforum

Aktuell

Meistgelesen