Forum digitale Unternehmenssteuerung

Revolution oder Evolution? Die Digitalisierung der Unternehmenssteuerung verläuft mal erdrutschartig, mal in kleinen Schritten und zuletzt mit einer immensen Geschwindigkeit rund um Themen wie z.B. In-Memory, Advanced Analytics, Machine Learning, Big Data und Robotics. Das Forum digitale Unternehmenssteuerung stellt innovative Lösungsansätze und Praxisbeispiele dazu vor.

„(R)evolution — Durch Digitalisierung der Unternehmenssteuerung konkreten Mehrwert schaffen“

Unter diesem Motto befasst sich das Forum digitale Unternehmenssteuerung branchenübergreifend mit innovativen Formen der Unternehmenssteuerung, wie sie z.B. durch Advanced Analytics, Machine Learning, Big Data und künstliche Intelligenz ermöglicht werden. In Vorträgen und Workshops werden aktuelle Fragestellungen, Lösungsansätze und Best Practices rund um Innovation in der Unternehmenssteuerung aufgezeigt. Zudem dient die Veranstaltung als Plattform zum Austausch mit anderen Experten und bietet die Möglichkeit Anregungen und Impulse für die eigene Arbeit mitzunehmen.

Themenschwerpunkte

  • Projektbeispiele zum wertstiftenden Einsatz innovativer digitaler Technologien und Methoden im Zusammenspiel zwischen CFOBereich und anderen Funktionen, wie z.B. Supply Chain, Operations, Procurement und Sales
  • Praxiserfahrungen zur erfolgreichen Nutzung von z.B. Advanced Analytics, Machine Learning, Process Mining und Robotics
  • Praxisbeiträge zur nachhaltigen Schaff ung einer integrierten und funktionsübergreifenden System- und Datenbasis als Aufsatzpunkt für weitergehende Digitalisierung
  • Vertiefende Sessions zu Themen wie z.B. digitale CFO-Strategie, realisierte Anwendungsfälle aus dem Digital Steering Lab, Erfahrungen mit dem Operations Control Tower und integrierte digitale Vertriebssteuerung

Hier finden Sie weitere Informationen sowie das vollständige Programm.

Termin und Ort

21. März 2019, Düsseldorf, DUSconference plus

Teilnahmegebühr und Frühbucherrabatt

1.190 EUR zzgl. gesetzl. MwSt.
Bei Anmeldung bis zum 8. Februar 2019 wird ein Frühbucherrabatt von 10 % gewährt.

Veranstalter und Anmeldung

Horváth Akademie GmbH, Königstraße 5, 70173 Stuttgart
Raffaella Grimm, Tel.: + 49 711 66919-3620
Mail: konferenz@horvath-partners.com

Schlagworte zum Thema:  Veranstaltung