| Sicherheit

Pause im Büro nicht am Schreibtisch verbringen

Im Internet surfen oder Zeitung lesen - einige Büromitarbeiter verbringen ihre Pause mit solchen Dingen am Schreibtisch. "Das ist jedoch keine gute Idee", sagt Martin Krengel, Experte für Zeitmanagement in Wuppertal.

Denn um nach der Pause wieder voll durchstarten zu können, müssten Büroarbeiter versuchen, in der kurzen Auszeit den Kopf frei zu bekommen. Das gelinge aber nicht, wenn sie in dieser Zeit genau das Gleiche machten wie während der Arbeitszeit.


Er empfiehlt stattdessen, lieber draußen einen Spaziergang zu machen. Wer zu Hause arbeite, könne auch den Abwasch oder die Wäsche erledigen.

Schlagworte zum Thema:  Bildschirmarbeitsplatz

Aktuell

Meistgelesen