| Personalie

Matthias Schuster übernimmt Vivento-Führung

Matthias Schuster
Bild: Wolfram Scheible , Deutsche Telekom AG

Wechsel in der Vivento-Führung: Dr. Matthias Schuster ist seit dem 1. April neuer Sprecher der Geschäftsleitung des Personal- und Servicedienstleisters der Deutschen Telekom AG. Als Nachfolger von Dietmar Welslau übernimmt Schuster damit die Steuerung des Unternehmens.

Schuster gilt als Experte für Personal- und Change-Management. Nach verschiedenen Leitungsfunktionen bei der Bayer AG, der Bayer Healthcare AG sowie der Thales Holding GmbH kam Schuster im Jahr 2008 zur Deutschen Telekom. Zuletzt war er Leiter Global Human Resources Management & Human Resources Business Partner Corporate der Deutschen Telekom. In dieser Funktion leitete er unter anderem den Arbeitgeberverband der Telekom und wirkte wesentlich am Personalumbau der Zentrale der Deutschen Telekom AG mit. Zuvor war er Geschäftsführer Personal und Arbeitsdirektor von T-Systems.

Schuster-Vorgänger Welslau gibt mit dem Personalwechsel seine bisherige Doppelfunktion auf und wird sich künftig vollständig auf seine Tätigkeit als Personalchef der Telekom Deutschland konzentrieren.

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Personaldienstleister, Personalchef

Aktuell

Meistgelesen