0

| Personalie

Kienbaum baut Führungsteam im Management Consulting aus

Hans Ochmann
Bild: Kienbaum

Der Leiter des Bereichs Human Resources Management, Hans Ochmann, rückt in die Geschäftsführung des Bereichs Management Consulting auf. Der 48-Jährige ist Experte für Management-Diagnostik und -Entwicklung.

Auch die langjährigen Kienbaum-Berater Hilmar Schmidt (46) und Matthias Brey (43) wurden zu Geschäftsführern von Kienbaum Management Consultants berufen.

Schmidt verantwortet die Beratung des öffentlichen Sektors und hat seit dem Jahr 2008 mit seinem Team den Public-Bereich immer weiter ausgebaut. Der Chemie-Experte Brey berät seit Jahren Großkonzerne der chemischen Industrie weltweit und hat insbesondere die weitere Expansion von Kienbaum Management Consultants im chinesischen Markt vorangetrieben.

Zum neuen Sprecher der Geschäftsführung wurde Markus Diederich (49) berufen, der bereits seit 2007 als Geschäftsführer bei Kienbaum tätig ist. Diederich hat das Management-Consulting-Geschäft bei Kienbaum in den Industriebranchen weiterentwickelt und diesen Beratungsbereich in den vergangenen Jahren erfolgreich ausgebaut.

Weitere Mitglieder der Geschäftsführung sind der Experte für Business Technology Management Hans-Werner Feick, der auf Vergütungs- und Performance-Management-Fragen spezialisierte Alexander v. Preen und Harald Proff als Leiter der Global Practice Group Automotive.

Zum Jahreswechsel 2013/14 hatte Walter Jochmann seine langjährige Managementverantwortung für die Kienbaumgruppe und das Geschäftsfeld Human Resources Management aufgeben, um das Institut für Leadership and Transformation zu leiten.

Haufe Online Redaktion

Unternehmensberatung, Personalie

Aktuell

Meistgelesen