31.01.2017 | Veranstaltungskalender

Fachkonferenz „Process Excellence“ (29. März 2017)

Bild: Horváth Akademie GmbH

Veränderungen bei Geschäftsmodellen und IT-Potenziale durch die Digitalisierung, aber auch die Suche nach Effizienzsteigerung rücken die Unternehmensprozesse immer wieder in den Fokus von Management und Controlling. Die Fähigkeit, Prozesse zu managen, wird zu einer Schlüsselkompetenz. Auf dieser Fachkonferenz werden Konzepte und Praxisbeispiele für effektives Prozessmanagement vorgestellt.

Weiterentwicklung des Prozessmanagements sowie  Umsetzung in Geschäftsmodellen

Exzellente Prozesse stellen die Basis für den Unternehmenserfolg dar — vor allem, aber nicht nur im Zuge einer digitalen Weiterentwicklung. Unter dem Leitmotiv „Prozess(management) als Treiber der Veränderung — End-to-End-Optimierung, Digitalisierung und Verankerung von Prozessen“ bietet diese Fachkonferenz von Horváth & Partners ein Forum für Manager, Prozessverantwortliche und Fachexperten unterschiedlicher Branchen.

Vorträge (Auszug)

  • Process Excellence im Audi Konzern (Dr. Martin Jochen, Leiter Finance, Finanzprozesse, AUDI AG)
  • Prozessreporting/-steuerung auf Basis SAP S/4HANA Enterprise Management (Thomas Zinniker, Leiter ICT (CIO), BKW Energie AG)
  • Prozessmanagement als Treiber von Optimierungen (Carlo Dorn, Direktor Prozessmanagement, Gebr. Heinemann SE + Co. KG)
  •  Prozessstandardisierung im Kontext unterschiedlicher Geschäftsmodelle (Thomas Kriechbaum, Chief Process Officer, Hoerbiger Holding AG)

  • Wachstum und Wandel eines mittelständischen Automobilzulieferers — Erfahrungen aus dem Projekt „Fit for growth“(Sven Hattwig, CFO, Weber Automotive GmbH)

  • Prozessmanagement im Konzern verankern (Nina Sproedt, Senior Director „Organization & Processes“, Deutsche Lufthansa AG)

Zum vollständigen Programm

Zur Berichterstattung 2016

Termin und Ort

29. März 2017, 9 - 18 Uhr / Maritim Hotel Düsseldorf

Teilnahmegebühr und Frühbucherrabatt

1.190 EUR zzgl. gesetzlicher MwSt.
Bei Anmeldungen bis 3. Februar 2017 wird ein Frühbucherrabatt von 10 % gewährt.

Veranstalter und Anmeldung

Horváth Akademie GmbH, Königstraße 5, 70173 Stuttgart
Yvonne Rau, Tel.: + 49 711 66919-3613
Mail: konferenz@horvath-partners.com

Schlagworte zum Thema:  Horváth & Partners, Konferenz, Digital, Wertschöpfung

Aktuell
Meistgelesen