| Versicherungskonto

Ehrenamtliche Berater helfen bei Fragen zur Rentenversicherung

Bei Rentenfragen helfen ehrenamtliche Rentenberater
Bild: Haufe Online Redaktion

Das  deutsche Rentenrecht ist kompliziert. Schon das eigene Versicherungskonto kann Menschen jeglicher Altersstufen überfordern. Abhilfe schaffen hier ehrenamtliche Berater der Deutschen Rentenversicherung. Für kostenlose Beratungen kommen sie sogar zu den Versicherten nach Hause.

Dies ist vor allem für ältere Menschen eine gute Möglichkeit, z. B. wenn sie nicht mehr aus dem Haus können. Die Berater beantworten Fragen kostenlos auch zu Hause, am Wochenende oder nach Feierabend. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung Bund hin. Bisher gibt es 2600 dieser geschulten Berater. Sie sind selbst Versicherte oder Rentner.

Schlagworte zum Thema:  Rentenversicherung, Rentenberater

Aktuell

Meistgelesen