PERSONALquarterly 2/2020 New Work | PERSONALquarterly

Was steckt hinter dem Trendbegriff New Work? Wie wird international die Zukunft der Arbeit gesehen? Welche Maßnahmen werden unter dem Begriff New Work in Deutschland eingeführt und wie und unter welchen Voraussetzungen haben New-Work-Maßnahmen Erfolg oder scheitern? Diese und weitere Fragen behandelt der Schwerpunkt der Ausgabe.

Aus dem Schwerpunkt:

Why we should move closer to the ideas of New Work when implementing new technologies Interview mit Professor Sharon K. Parker, Curtin University

Wann funktioniert New Work? Eine praktische und psychologische Theorie zu New Work Von Prof. Dr. Carsten C. Schermuly

Mit Scrum agil werden? Ein Qualifizierungsprogramm bei der Commerzbank AG Von Carsten Rasche, Sabrina Röbbel, Prof. Dr. Simone Kauffeld

New Work – Praktische Relevanz des Konzepts in Deutschland Von Dr. Josephine Hofmann

New Work Habitat: Wie die Arbeitsumgebung innovatives Handeln fördern kann Von Dr. Paul C. Endrejat, Pascal Abel, Simon Fischer, Dr. Daniel Herrmann, Kara Abel

Neue Forschung

Mehr Glaubwürdigkeit durch HR Analytics? Einblicke in eine ethnografische Fallstudie Von Markus Ellmer, Prof. Dr. Astrid Reichel

Kann Data Analytics zur Vorhersage von Mitarbeiterabwanderung beitragen? Von Marian Bodenstedt, Prof. Dr. Andreas Engelen

State of the Art

Gamification in der Qualifizierung und darüber hinaus: Alles nur Spiel? Prof. Dr. Carmela Aprea, Prof. Dr. Heiko Weckmüller

PERSONALquarterly abonnieren