Personalien des Monats: HR-Personalwechsel im Mai

Die Arbeitsdirektorin der DB Vertrieb GmbH, Sirka Laudon, wechselt zum 1. Oktober zu Axa Deutschland auf den Posten der Vorständin für People Experience. Bei Scania Deutschland Österreich wird Daniel Metz zum 1. September Direktor Human Resources.

Sirka Laudon (51) wechselt mit Wirkung zum 1. Oktober in den Vorstand von Axa Deutschland, wo sie den Bereich People Experience von Chief Executive Officer (CEO) Alexander Vollert übernehmen wird. Er leitet das Ressort derzeit kommissarisch. Axa Deutschland beschäftigt derzeit laut eigener Angabe 9.051 Mitarbeiter. Laudon kam 2017 als Geschäftsführerin Personal und Arbeitsdirektorin zur DB Vertrieb GmbH. Zuvor war sie Leiterin Personalentwicklung bei Axel Springer SE.

Neuer Direktor HR bei Scania Deutschland Österreich

Daniel Metz (46) übernimmt ab dem 1. September als Direktor Human Resources der Business Unit Scania Deutschland Österreich von Manuela Hohlin, die zur Possehl Spezialbau Gruppe gewechselt ist. Metz ist derzeit Personal- und Verwaltungsleiter bei der Lidl Vertriebs- GmbH & Co KG. Scania beschäftigt eigenen Angaben zufolge zirka 52.100 Mitarbeiter weltweit.

Daniel Metz
Daniel Metz wird bei Scania Deutschland Österreich als Direktor Human Resources Nachfolger von Manuela Hohlin.

Dorint holt Steffen Alfes als Personalleiter

Steffen Alfes ist seit dem 1. Mai Personalleiter bei Dorint und verantwortet in dieser Position auch die Personalführung der anderen Tochtergesellschaften des Mutterkonzerns Honestis. Er war zuletzt seit 2018 bei Accor Hotels als Vice President Talent & Culture Central Europe tätig. Und davor zwei Jahre als Director of Human Resources Europe bei Mövenpick Hotels & Resorts. Dorint beschäftigt aktuell eigenen Angaben zufolge rund 3.300 Mitarbeiter.

Sascha Kaiser verantwortet Personal bei Straßen NRW

Seit dem 1. Mai verantwortet Sascha Kaiser (48) als kaufmännischer Direktor bei Straßen NRW die Aufgabenbereiche Personal, Recht, Finanzen sowie Controlling, IT und Kommunikation. Die Stelle wurde neu geschaffen. Kaiser leitet den Landesbetrieb gemeinsam mit Elfriede Sauerwein-Braksiek. Das Unternehmen beschäftigt nach eigenen Angaben aktuell etwa 5.660 Mitarbeiter. Kaiser war zuvor Leiter der Polizeiverwaltung und der Direktion Zentrale Aufgaben der Polizei Wedel.

Karl Dischinger GmbH gewinnt Christian Tolomeo als Personalleiter

Christian Tolomeo (43) ist seit dem 1. Mai Personalleiter bei der Fachspedition Karl Dischinger GmbH in Ehrenkirchen, einem Unternehmen der Karl-Dischinger-Gruppe, die nach eigenen Angaben rund 950 Mitarbeiter beschäftigt. Tolomeo kommt von der Sto Group, wo er seit 2012 in verschiedenen Gesellschaften und HR-Führungsfunktionen tätig war, zuletzt als Leiter Personal- und Organisationsentwicklung.

Neuer Bereichsleiter Personal bei Seat Deutschland

Ricard Urpí Patz (52) hat Anfang Mai die Leitung des Bereichs Personal und Organisation bei Seat Deutschland in Weiterstadt übernommen. Er folgt auf Esther Fernandez Llambrich, die zurück an den spanischen Stammsitz von Seat nach Martorell wechselte. Seat Deutschland beschäftigt nach eigenen Angaben 270 Mitarbeiter. Urpí war zuvor seit 2012 Manager der Personalabteilung der Seat S.A. und arbeitete davor als Anwalt und Unternehmensberater.

Neuer Arbeitsdirektor bei der Mibrag

Alexander Lengstorff Wendelken (47) ist seit Kurzem Geschäftsführer Personal und als Arbeitsdirektor der Mitteldeutschen Braunkohlengesellschaft mbH (Mibrag) in Zeitz. Er ist Nachfolger von Heinz Jung, der in den Ruhestand getreten ist. Lengstorff Wendelken war zuletzt Geschäftsführer der Transport- und Speditionsgesellschaft Schwarze Pumpe mbH (TSS).

Personaldezernat des Universitätsklinikums Frankfurt untersteht Petra Geistberger

Petra Geistberger hat zum 1. Mai die Leitung des Personaldezernats am Universitätsklinikum Frankfurt am Main übernommen. Zuletzt verantwortete die Juristin den Geschäftsbereich Personal und das Justiziariat Arbeits-und Tarifrecht der Städtischen Kliniken München.

Aufsichtsrat beruft Arbeitsdirektorin für Klinikum St. Georg gGmbH

Claudia Pfefferle, bisher Direktorin für Klinische Prozesse und Pflege am Klinikum Stuttgart, wird zum 1. Juli vom Aufsichtsrat zur Arbeitsdirektorin bei der Klinikum St. Georg gGmbH in Leipzig berufen. Sie war zuvor für die SLK-Kliniken in Heilbronn tätig, seit 2009 als Direktorin für Unternehmensentwicklung / Pflegemanagement. Ende 2017 wechselte Pfefferle als Direktorin für Klinische Prozesse und Pflege an das Klinikum Stuttgart.

Vanessa Vollrath ist People and Organisation Director bei Bettzeit

Das Managementteam der Bettzeit GmbH, einem Anbieter für Matratzen- und Schlafsysteme, wird erweitert um Vanessa Vollrath als People and Organisation Director. Sie kam 2018 ins das Unternehmen, das derzeit nach eigenen Angaben 215 Mitarbeiter beschäftigt. Zuvor war Vollrath 15 Jahre für McKinsey & Company in ähnlicher Funktion tätig. Gründer und Geschäftsführer von Bettzeit mit Sitz in Frankfurt am Main sind Dennis Schmoltzi und Manuel Müller.

Vanessa Vollrath
Vanessa Vollrath ist People and Organisation Director bei der Bettzeit GmbH.

Xbav verstärkt Personalentwicklung

Dominique Schaefer (36) leitet seit Kurzem die Personalentwicklung bei Xbav, einem Technologieanbieter für die Digitalisierung der betrieblichen Altersversorgung (bAV). Die Position wurde neu geschaffen. Das Münchner Unternehmen beschäftigt derzeit eigenen Angaben zufolge 120 Mitarbeiter. Schaefer war zuletzt seit 2016 Managing Consultant bei Capgemini Invent und davor Senior Consultant Organisationsberatung bei der Saaman AG.

Wechsel bei der Volksbank GMHütte-Hagen-Bissendorf

Martina Sandmann (53) ist seit Kurzem Personalleiterin bei der Volksbank GMHütte-Hagen-Bissendorf eG (GHB) mit Sitz in Georgsmarienhütte. Sie folgt auf Jasmin Zion. Das Unternehmen beschäftigt nach eigenen Angaben zirka 100 Mitarbeiter. Sandmann kommt von der Meurer Verpackungssysteme GmbH, wo sie seit 2018 HR Senior Generalistin war. Davor war sie zirka drei Jahre als Personalleiterin bei Diosna Dierks & Söhne beschäftigt.

Neue Head of HR bei Serenata Intraware

Anja Taylor (35) ist seit Kurzem Head of HR der Serenata Intraware GmbH. Sie folgt auf Michaela Weiner. Taylor kommt von der Rational AG, wo sie zuletzt als Sales Excellence Training & Education Specialist beschäftigt war. Zuvor war sie dort HR Business Partner Talent Development & Director Commercial Apprenticeship. Serenata Intraware beschäftigt derzeit nach eigenen Angaben 38 Mitarbeiter.

Christopher Chamberlain ist HR-Chef bei der Simscale GmbH

Seit dem 6. Mai 2019 ist Christopher Chamberlain Head of HR beim Münchner Softwareunternehmen Simscale GmbH. Er kommt von der S. Oliver Group, wo er als Head of HR International tätig war. Weitere berufliche Stationen waren die Sorin Group, außerdem arbeitete Chamberlain als freier Executive Coach.

Wolfhart Pentz erhält Professur an der Quadriga Hochschule Berlin

Er ist seit 2015 Head of Leadership Services bei Egon Zehnder und seit dem 1. Mai Professor für Führung und Personalentwicklung an der Quadriga Hochschule Berlin: Wolfhart Pentz. Seine Position bei Egon Zehnder wird er beibehalten. Pentz ist zudem Fellow am Harvard‘s Institute of Coaching und zertifizierter Berater der Positiven Psychologie. Bevor er zu Egon Zehnder kam, war er Senior Expert Leadership & Organization bei McKinsey & Company.

Neue Head of HR bei Scout24 Schweiz

Bei der Scout24 Schweiz AG ist Simone Barthlomé (36) seit dem 1. Mai Head of HR. Das Unternehmen beschäftigt eigenen Angaben zufolge derzeit 293 Mitarbeiter. Barthlomé kommt von der Schneider Electric Schweiz AG, wo sie zuletzt seit 2017 als Head of HR Switzerland tätig war.

Marc-Stefan Brodbeck leitet Bereich "Digitales Business" bei Rochus Mummert

Der Experte im Bereich Recruiting und Employer Branding, Marc-Stefan Brodbeck (50), der zuvor unter anderem das globale Recruiting der Deutschen Telekom AG verantwortet hat, leitet seit Kurzem den neuen Geschäftsbereich "Digitales Business" bei der Personalberatung Rochus Mummert in Stuttgart. Weitere Einheiten bei Rochus Mummert sind die Bereiche "Executive Consultants" und "Healthcare Consulting".


Das könnte Sie auch interessieren:

Stabwechsel im Bundesverband der Personalmanager

Schlagworte zum Thema:  Personalie, HR-Management