29.10.2013 | Personalie

Andreas Moelich ist neues Mitglied der KHD-Geschäftsführung

Andreas Moelich
Bild: Deutsche Telekom AG

Das Beratungsunternehmen KHD (Katzengruber Human Development Group GmbH) mit Sitz in Starnberg hat Andreas Moelich vor Kurzem zum Mitglied der Geschäftsführung ernannt. Er war zuletzt in der Funktion des HR Director International bei der Deutschen Telekom tätig.

Der 51-Jährige unterstützt ab sofort die strategische und operative Entwicklung der KHD Group im nationalen und internationalen Bereich. Neben den beiden weiteren Mitgliedern der Geschäftsleitung, Werner Katzengruber und Anne Ott, ist er mitverantwortlich für die künftige Expansion der KHD Group.

Moelich war im Laufe seiner Karriere unter anderem in leitenden Positionen im Personalbereich bei Microsoft, General Electric und als Global Human Resources Director bei der Intelligence AG tätig. Im Jahr 2002 wurde er Global Head of HR des Züricher Handelskonzerns DKSH und ging 2008 als Vice President Human Resources Europe, Middle East und Africa zur Ecolab GmbH. Zudem unterrichtet er an der St. Galler Business School und ist im Bereich Coaching am World Economic Forum tätig.

Schlagworte zum Thema:  Unternehmensberatung, Personalie, HR Director

Aktuell

Meistgelesen