0

| Kongress

Recruiting Convent zieht nach Bonn um

Im Kunstmuseum Bonn findet der Recruiting Convent 2015 statt.
Bild: Kunstmuseum Bonn, 2010, Foto: Lukas Palik

Bislang fand der Recruiting Convent in Bensberg statt. Im neunten Jahr wechselt der Kongress für Personalmarketing und Recruiting nun nach Bonn. Am 23. und 24. März 2015 erwartet die Teilnehmer dort ein außergewöhnliches Programm mit nicht alltäglichen Themen.

Social Trademarks und Online-Reputation, Candidate Experience bei der Swisscom, Employee Engagement, Medienethik, Erfolgsmessungen im Personalmarketing und Recruiting, Candidate Experience Measurement, internationales Recruiting, Ausbildungsmarketing und Initiativbewerbungen: Dies sind alles Themen, über die die Teilnehmer im Kunstmuseum Bonn und der Bundeskunsthalle diskutieren werden.

Darüber hinaus werden erste Ergebnisse der Studie Azubi-Recruitingtrends 2015 vorgestellt. Und es geht um das Thema Talent-Scouting – und was man von Fußballprofis lernen kann. Hierzu wird ein Fußballweltmeister aus dem Jahr 1990 präsent sein. Veranstaltet wird der Recruiting Convent 2015 gemeinsam vom Institut für Personalmanagement und dem Queb e.V..

Mehr Informationen finden Sie unter www.recruiting-convent.de.

Haufe Online Redaktion

Veranstaltung

Aktuell

Meistgelesen