Jobangebote nach Hays Finance Fachkräfte Index

Die Zahl der Stellenangebote für Finance-Fachkräfte stieg im 2. Quartal 2019 auf einen neuen Rekordwert. Vor allem Compliance Manager und Finanzbuchhalter waren gefragt.

Viele Stellenausschreibungen für Finance-Fachkräfte

Der Hays-Fachkräfte-Index Finance ist im 2. Quartal 2019 gegenüber dem Vorquartal um 9 Punkte auf einen Wert von 173 gestiegen. Das ist auch im Langzeitvergleich nochmals deutlich höher als der bisherige Höchstwert im 1. Quartal 2019.

Compliance Manager und Finanzbuchhalter sind sehr gefragt 

Der Index für Controller stieg auf einen Wert von 180 (+ 6 Punkte). Eine deutlich wachsende Nachfrage zeigt sich im 2. Quartal 2019 vor allem für 

  • Finanzbuchhalter,
  • Compliance Manager,
  • Bilanzbuchhalter und
  • Wirtschaftsprüfer.

Leicht gesunken ist der Index-Wert bei Tax-Managern (- 4 Punkte auf 245) und Finanzberatern (- 2 Punkte auf 152). Allerdings ist der Indexwert für die Tax-Manager sehr hoch, was den Rückgang relativiert.

Finance-Fachkräfte-Gesamtnachfrage Positionen

Finanzfachkräfte insbesondere in der IT-Branche und bei Personaldienstleistern besonders begehrt

In welchen Branchen wurden Finance-Fachkräfte gesucht? Die Analyse von Hays zeigt, dass vor allem die IT-Branche (+ 40 Punkte) und Personaldienstleister (+ 24 Punkte auf 158) auf der Suche nach neuen Finanzprofis waren. Dagegen gab es allerdings Rückgänge im Handel (-13 Punkte auf 167) und im verarbeitenden Gewerbe (-5 Punkte auf 160). Allerdings sind die Rückgänge bei einzelnen Positionen nicht überzubewerten: Wenn man die Indexwerte mit dem Vorjahresquartal vergleicht, haben alle untersuchten Positionen zweistellig zugelegt.

Finance-Fachkräfte-Gesamtnachfrage nach Branchen

Hintergrund der Erhebung

Der Hays-Fachkräfte-Index basiert auf einer quartalsweisen Auswertung der index Internet und Mediaforschung GmbH für Hays. Einbezogen werden Stellenanzeigen der meistfrequentierten Online-Jobbörsen, der Tageszeitungen und des Business-Netzwerks XING. Den Referenzwert von 100 bildet das 1. Quartal 2015.

Schlagworte zum Thema:  Finance