09.01.2017 | Online-Literaturforum

Gute Vorsätze für 2017? Eine Umsetzungshilfe in Buchform

Bild: Image Source/Corbis

Der Jahreswechsel ist die Zeit der „guten Vorsätze“. Der Wunsch alleine, Verhalten oder Gewohnheiten zu ändern, reicht nicht. Dazu bedarf es u. a. konkreter Überlegungen, durchdachter Aktionspläne sowie starker Motivation. Ob das Buch „simplify your life“ bei den zahlreichen guten Absichten helfen kann, lesen Sie in dieser Rezension.

Den Weg der Vereinfachung für sein Leben finden

Kerngedanke des Buchs ist „der Weg der Vereinfachung“. Vereinfachen im Sinne von „etwas einfacher machen“ bzw. Ordnung schaffen, aber nicht im Sinne von Bagatellisieren oder Banalisieren. Sich das immer komplizierter werdende Leben einfacher zu machen, sei mehr als nur eine Mode, sondern ein Megatrend, wie es zum Buch heißt. Einfachheit sei ein Grundbedürfnis der Menschen, wie es in der Einleitung heißt.

  • Das Buch ist kein Rezeptbuch und bietet auch keine Patentrezepte. Es ist ein Rat- und Hinweisgeber zu Fragen des eigenen Lebensmanagements und der „Lebenskunst“. Ein Wegweiser und ein Nachschlagewerk auf dem Weg der persönlichen Lebensführung.
  • Die vielfältigen Empfehlungen sind kompakt und kaum langatmig. Meistens sind die Vorschläge zur Vereinfachung recht konkret, beispielsweise erfolgt zum Vorschlag „Wegschmeißen“ ein langer Beispielkatalog.
  • Es ist ein „Begleitbuch“, weil es die volle Wirkung dann entfaltet, wenn es immer wieder zur Hand genommen wird. Ein Buch, das auch Anforderungen stellt, Disziplin und Verbesserungswille einfordert.

Nach der Lebenspyramide gegliedert

Fundament der Simplify-Methode ist die Lebenspyramide, die den Leser auf eine Reise vom Äußeren zum Inneren einlädt. Nacheinander werden sämtliche Lebensbereiche (z.B. Arbeitsplatz und Besitz, Finanzen, Gesundheit, Beziehungen, Partnerschaft) durchforstet und „aufgeräumt“.

Mehr zum Buch

Küstenmacher, Werner Tiki / Seiwert, Lothar: simplify your life: Einfacher und glücklicher leben. 17., aktualisierte Auflage. Frankfurt: Campus 2016 – 453 Seiten, 22,00 EUR.

  • Bestseller: in 15 Jahren 17 Auflagen, den Angaben zufolge in 40 Sprachen übersetzt.
  • Lesefreundlich: zahlreiche Cartoons, durchgehend zweifarbig illustriert, übersichtliche Textgestaltung und gut lesbare Schrift.
  • 39 Ideen mit Unterpunkten zum Vereinfachen.
  • Verständlich, nachvollziehbar und einprägsam geschrieben.

Die Autoren

Werner Tiki Küstenmacher ist evangelischer Pfarrer und hat eine Ausbildung als Journalist. Er arbeitet als freiberuflicher Karikaturist, Autor und Kolumnist. Er hat den Angaben nach bereits über 100 Bücher veröffentlicht.

Prof. Dr. Lothar Seiwert ist CSP (Certified Speaking Professional) und CSPGlobal und gilt als ein führender Experte für Zeit- und Lebensmanagement.

Verlagspräsentation mit Blick ins Buch.

Schlagworte zum Thema:  Literaturforum

Aktuell
Meistgelesen