Unfallanzeige bei Arbeitsunfall (ab 1.7.2017)

Kurzbeschreibung

Vom Arbeitgeber ist dem zuständigen Unfallversicherungsträger (Berufsgenossenschaft, Unfallkasse) eine Unfallanzeige zu übersenden, sobald sich ein Arbeitsunfall bzw. Wegeunfall im Sinne des SGB VII ereignet hat. Zum 1.7.2017 tritt die Unfallversicherungs-Anzeigeverordnung-Änderungsverordnung vom 22.12.2016 in Kraft.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Arbeitsschutz Office. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Arbeitsschutz Office 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesene beiträge