Tankstellen, innerbetriebliche / Checkliste
  Check   Bemerkungen
1)

Sind die Verkehrswege ausreichend breit und ausreichend hoch?

  • für Fahrzeuge
  • für Personen
 
2)

Werden die Verkehrswege regelmäßig auf ausgelaufene Flüssigkeiten oder Schmierstoffe kontrolliert und wird die Rutschgefahr umgehend beseitigt?

Beispiele: Öl, Kraftstoffe
 
3)

Sind betretbare Abdeckungen trittsicher?

  • Gitterroste
  • Bleche
  • ausreichende Festigkeit, eben und rutschhemmend
 
4) Ist der Fußboden eben und rutschhemmend und leicht zu reinigen?  
5) Beträgt der Abstand der Zapfsäulen zu Türen oder anderen Gebäudeöffnungen mind. 2 m?  
6) Beträgt der Abstand eines zu betankenden Fahrzeugs zu Türen oder anderen Gebäudeöffnungen mind. 1 m?  
7)

Sind Zapfsäulen so angeordnet, dass sie nicht umstürzen oder durch Fahrzeuge angefahren werden können?

Hinweis: Schutz z. B. durch Radabweiser, Anfahrschutz
 
8)

Stehen den Beschäftigten – soweit jeweils erforderlich – entsprechende Betriebsanweisungen zur Verfügung und werden die Beschäftigten vor Aufnahme der Tätigkeit und danach in regelmäßigen Abständen unterwiesen?

Hinweis: Nach TRBS 3151 und DGUV-R 108-002 müssen die Unterweisungen mindestens einmal jährlich erfolgen.
 
9) Steht ein Alarmplan zur Verfügung?  
10) Stehen geeignete Feuerlöscheinrichtungen in ausreichender Anzahl zur Verfügung?  

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Arbeitsschutz Office. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Arbeitsschutz Office 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge