| Schülerbeschäftigung

Ferienjobs von Schülern

Viele Schüler ziehen den Ferienjob dem Relaxen am Strand vor.
Bild: Haufe Online Redaktion

Der Sommer ist die Zeit der Ferienjobs. Schüler verdienen sich auf diese Art Geld hinzu und Unternehmen profitieren von finanziell attraktiven, motivierten Mitarbeitern. Trotz Win-Win-Situation: Schüler und Arbeitgeber müssen sozialversicherungsrechtlich einiges beachten.

Werden Schüler in den Ferien beschäftigte, gelten grundsätzlich die selben Kriterien wie für alle anderen Arbeitnehmer. Es gibt jedoch Besonderheiten zu beachten, wenn der Ferienjob sozialversicherungsfrei sein soll. Hierzu muss der Schülerjob bereits im Vorfeld befristet sein - am Besten per Vertrag. Eine wichtige Rolle spielen auch bereits zuvor ausgeübte befristete Beschäftigungen oder Ferienjobs.

Schülerjob in den Ferien - Was ist zu beachten?

Mehr zum Thema, z. B. was in der Unfallversicherung zu beachten ist, ob ein Minijob eine Alternative ist oder was in die Entgeltunterlagen gehört lesen Sie hier.

Schlagworte zum Thema:  Schüler, Minijob, Kurzfristige Beschäftigung, Ferienjob

Aktuell

Meistgelesen