0

| Personalie

Florian Wurzer wechselt zur Deutschen Bahn

Florian Wurzer
Bild: DB Mobility Logistics AG

Die Region Süd bei der Deutsche Bahn Mobility Networks Logistics AG hat seit Kurzem einen neuen Head of Talent Acquisition: Florian Wurzer. Er kommt von Intel Deutschland, wo er unter anderem das Employer Branding geleitet hat.

In der neuen Funktion bei der Deutschen Bahn ist Wurzer (33) für das Team für Recruiting, Employer Branding und Personalmarketing zuständig. Er berichtet in der neu geschaffenen Position an Kerstin Wagner. Diese ist Head of Talent Acquisition beim Unternehmen. In Deutschland arbeiten rund 193.000 Mitarbeiter für die Deutsche Bahn, weltweit zählt der Konzern etwa 300.000 Beschäftigte.

Vor seiner Zeit bei Intel Deutschland war Wurzer als HR Specialist bei Microsoft Deutschland tätig.

Haufe Online Redaktion

Personalie, Employer Branding

Aktuell

Meistgelesen