13.05.2015 | Personalie

Andreas Tenkmann ist zentraler Personalvorstand bei Sodexo

Andreas Tenkmann
Bild: Sodexo

Der ehemalige Aramark-Manager Andreas Tenkmann hat zum 1. April beim Wettbewerber Sodexo die neu geschaffene Position des zentralen Personalvorstands in der DACH-Region angetreten.

Trenkmann bringt Führungserfahrung im Bereich Human Resources mit. Zuletzt war er beim US-Sportartikel-Filialisten Foot Locker für Personalangelegenheiten in Deutschland, Österreich, Polen, Tschechien, Ungarn und der Schweiz verantwortlich. Von 2007 bis 2012 arbeitete er als HR-Direktor beim Catering-Dienstleister Aramark.

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Personalchef

Aktuell

Meistgelesen