23.03.2015 | Online-Literaturforum

Unternehmensbesteuerung

Bild: Haufe Online Redaktion

„Steuer-Dschungel“ und andere Schlagworte mit kritisch-ironischem Unterton umschreiben sowohl die Komplexität als auch die begrenzte Beliebtheit des Steuerrechts. Unternehmen müssen mit Steuerfragen korrekt und interessenbezogen umgehen. Daher stellt Alfred Biel drei Neuauflagen vor.

Neuerungen im Blick

PricewaterhouseCoopers AG WPG (Hrsg.): Steueränderungen 2015: Umfassende Analyse der steuerlichen Änderungen 2014/2015. 13. Auflage. Freiburg: Haufe-Lexware, 2015 – 590 Seiten A4, 89,00 EUR

Dieser Band von einem  PwC-Autorenteam befasst sich detailliert mit den vielfältigen steuerlichen Änderungen der letzten Zeit. Thematisiert werden u. a. die neue Steuergesetzgebung, die Rechtssprechung 2014, Verrechnungspreise sowie die strafbefreiende Selbstanzeige. Die tief strukturierte und lesefreundliche Darstellung arbeitet das Wesentliche heraus und verbindet diese Feststellungen mit vielfältigen Praxishinweisen.

Zur Verlagspräsentation ohne Leseprobe (letzte Abfrage am 19.03.15)

Überblick wahren

Marx/Kläne/Korff/Schlarmann: Unternehmensbesteuerung. 2., vollständig überarbeitete Auflage. Herne: NWB, 2015 – 264 Seiten, 22,90 EUR einschließlich Online-Version
Ein Hochschullehrer und drei Experten aus Prüfungs- und Beratungsgesellschaften legen eine Einführung in die Unternehmensbesteuerung vor. Nach einer Einführung werden die Grundzüge der Unternehmensbesteuerung vermittelt, die laufende Besteuerung einzelner Unternehmen sowie die internationale Unternehmensbesteuerung besprochen. Das Buch ist mit vielen didaktischen Hilfen versehen und erfüllt inhaltlich und formal die Erwartungen an ein gutes Grundlagenwerk.

Zur Verlagspräsentation ohne Leseprobe (letzte Abfrage am 19.03.15)

Details beherrschen

Grobshäuser, Uwe/Maier, Walter/Kies, Dieter: Besteuerung der Gesellschaften. 4., aktualisierte Auflage. Stuttgart: Schäffer-Poeschel, 2014 – 796 Seiten, 59,95 EUR
Drei Hochschullehrer der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg veröffentlichen den Band 7 der Reihe „Finanz und Steuern“. Er befasst sich eingehend mit der Besteuerung der Personen- und Kapitalgesellschaften. Zudem werden weitere Themen einbezogen, etwa die Veräußerung von Beteiligungen oder die Betriebsaufspaltung. Das vorliegende Lehrbuch bietet eine vertiefende Darstellung mit kommentierenden, beispielgebenden und hinweisen Charakter.

Zur Leseprobe (letzte Abfrage am 19.03.15)

Schlagworte zum Thema:  Biel, Literaturforum, Unternehmenssteuer

Aktuell

Meistgelesen