| Veranstaltungskalender

15. Controlling Innovation Berlin (7.11.2015)

Bild: Internationaler Controller Verein

Unter dem Motto "Controlling: zentral oder dezentral?" wollen die Veranstalter der diesjährigen CIB die Frage diskutieren, wie der Controller-Service der Zukunft aufgestellt sein sollte. Zudem wird wieder der von Haufe und der Haufe Akademie gesponserte Controller-Nachwuchspreis verliehen.

Verleihung des Controlling-Nachwuchspreises

Traditionell wird im Rahmen der CIB der Controlling-Nachwuchspreis des Internationalen Controller Vereins (ICV) verliehen. Mit diesem von Haufe und der Haufe Akademie unterstützten Preis werden innovative Diplom-, Masterarbeiten oder Bachelorarbeiten prämiert. Die Siegerarbeit wird ebenfalls in einem Vortrag vorgestellt.

Zur Preisverleihung 2014

Das Programm

  • Industrie 4.0 - Herausforderungen für die deutsche Industrie
  • Zentrales und dezentrales Controlling bei bofrost*
  • Verbindung von Industrie 4.0 und Controlling
  • Werttreiber-basierte Planung
  • Flexible Tools im Controlling
  • Wachstumsziele in Kommunikationsziele übersetzen
  • Outsourcing - Ziele und Praxis
  • Herausforderung: zentrales vs. dezentrales Controlling

Zum Programm der 15. CIB

Alle Teilnehmer erhalten den aktuellen ICV-Leitfaden "Moderne Wertorientierung".

Termin und Ort
7. November 2015, 10:30─17:30 Uhr
WISTA Technologie Park, Rudower Chaussee 17 (Eingang Volmerstraße), 12489 Berlin Adlershof

Teilnahmegebühren

  • Für ICV-Mitglieder 200 EUR
  • Für Nicht-Mitglieder 250 EUR
  • Für Studenten oder arbeitslose Controller 50 EUR

Veranstalter/Anmeldung
Internationaler Controller Verein eV
Münchner Str. 8, D-82237 Wörthsee
Tel. 08153-88 974-20
Mail verein@controllerverein.de

Schlagworte zum Thema:  Internationaler Controller Verein, ICV

Aktuell

Meistgelesen