Bild: Business Application Research Center (BARC)

Künstliche Intelligenz, Maschinelles Lernen, Cognitive Computing, Deep Learning – die Technologien und Einsatzmöglichkeiten rund um Advanced Analytics sind vielfältig geworden. Die BARC-Tagung „Advanced und Predictive Analytics“ informiert über aktuelle Trends sowie Technologien und bietet die Möglichkeit sich mit Herstellern, Serviceanbietern und Analysten auszutauschen.

Ziele und Inhalte der Veranstaltungshighlights:

  • Best Practices: Beispiele in zahlreichen Vorträgen von Praktikern aus Mittelstand und Konzern. 
  • Markt- und Expertenwissen: Ein umfangreicher Marktüberblick zu Advanced-Analytics-Technologien, ihren Potenzialen und Herausforderungen.
  • Workshops: Frei wählbare Workshops über die heutigen Möglichkeiten von Advanced und Predictive Analytics.
  • Networking: Austausch mit Fachkollegen zu Erfahrungen und Anforderungen in der Fachausstellung sowie während einer Abendveranstaltung.

Fachvorträge (Auswahl)

  • Data Science und Artificial Intelligence: Trends, Marktstrukturierung und neue Ansätze (Dr. Carsten Bange, Geschäftsführer, BARC)
  • Die Predictive Modelling Factory der EOS Gruppe - Industrialisierung und Automatisierung von Data Science (Avaré Stewart, Data Scientist /Informationsfabrik, und Dr. Bodo Hüsemann, Data Warehouse Architect, EOS Gruppe)
  • Produktionslinienplanung für variantenreiche Produkte: Anwendung von Machine Learning auf hochkomplexen Produktdaten (Dr. Dieter William Joenssen, Data Scientist, AUDI)
  • Von deskriptiven Reportings bis zu prädiktiven Ticketprognosen – Data Science bei der gkv informatik (Thomas Rose, Reporting Analyst, gkv informatik)
  • Erfahrungen im Bereich IoT Big Data Analytics bei Viessmann (Dr. Peter Böhme, Principal Data Insights, Viessmann)
  • Herausforderungen bei der Operationalisierung von Data Science (Dr. Meike Wocken, Data Scientist, CLAAS)

Weitere Informationen
Termin und Ort
26. und 27. September 2017
Westhafen Pier 1
Rotfeder-Ring 1, 60327 Frankfurt

Teilnahmegebühr und Frühbucherrabatt
Die Teilnahmegebühr für die zweitägige Veranstaltung beträgt:

  • für Anwender: 390 EUR
  • für Berater: 690 EUR

jeweils zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Bei Anmeldung bis zum 28. August wird ein Frühbucherrabatt in Höhe von 20% auf die Tagung gewährt.

Veranstalter

BARC GmbH
Berliner Platz 7, D-97080 Würzburg
Tel. +49 931 88 06 51-0
info@barc.de

Schlagworte zum Thema:  Analytics, Tagung

Aktuell
Meistgelesen