20.03.2012 | Sicherheit

Web-Konferenz "E-Learning" - Haufe Akademie lädt ein

Unter dem Titel "E-Learning im Unternehmen – Märchen. Mehrwert. Möglichkeiten" veranstaltet die Haufe Akademie am 26. April eine kostenfreie Web-Konferenz. Sieben Live-Vorträge und zwei Podiumsdiskussionen sollen einen Rundum-Blick gewähren, worauf es bei der Einführung von E-Learning im Unternehmen ankommt.

Wer nach einer effektiven und effizienten Möglichkeit sucht, seine Mitarbeiter weiterzubilden, kommt um eine Auseinandersetzung mit dem Thema "E-Learning" nicht umhin.

Doch worauf müssen die Verantwortlichen achten, damit aus dem Traum vom nachhaltigen Lernen am Arbeitsplatz kein Alptraum wird? Antworten darauf können Sie auf der "Web-Konferenz 2012" der Haufe Akademie erhalten.


Fokus: Schlüsselfaktoren für ein erfolgreiches E-Learning

Die ersten Vorträge nehmen die zentralen Schlüsselfaktoren für erfolgreiches E-Learning in Unternehmen unter die Lupe und beleuchten dabei unter anderem die Bedeutung und Funktion von Didaktik, Methodenmix sowie Kommunikation und Change Management.

Daneben geht es um Entwicklungen und neue Möglichkeiten von E-Learnings und um die Fragestellung, wie man – mit Hilfe von "game-based learning" – spielerisch Lerninhalte vermittelt.

Im Anschluss daran findet die erste Podiumsdiskussion statt, die durch Thea Payome, Chefredakteurin von Checkpoint E-Learning, moderiert wird. Die Diskussion wird unter der Fragestellung geführt, wie Entscheider die richtige E-Learning Form für ihr Unternehmen finden.

 

Praxisbeispiel: E-Learning bei Lufthansa

Mit einem Praxisbeispiel, das die Einführung von E-Learning bei der Lufthansa beleuchtet, soll es am Nachmittag weitergehen. In den folgenden Vorträgen geben dann weitere Referenten ihr Know-how zum Thema Lernen am Arbeitsplatz ("Online-Seminare on the job") sowie zur Kompetenzentwicklung durch Blended Learning und Social-Software weiter.

Auch diese Vorträge werden durch eine Podiumsdiskussion abgerundet, bei der die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Einführung von E-Learning im Fokus stehen.

 

Detaillierte Informationen und Anmeldung unter: www.haufe-elearning.de

Aktuell

Meistgelesen