Firmenlogo
Name:  
Vorname:  
Datum:  
1. Was muss bei Anlegeleitern beachtet werden?
a) Jede Stehleiter darf auch als Anlegeleiter verwendet werden.
b) Beide Holmen haben einen Auflagepunkt.
c) Die Anlegeleiter muss bei Nässe von einer zweiten Person gesichert werden.
2. Was muss bei Anlegeleitern beachtet werden?
a) Die letzten 3 Sprossen dürfen nicht bestiegen werden.
b) Jede Sprosse darf bestiegen werden.
c) Auf der obersten Sprosse darf man auf Stehleitern, die als Anlegeleiter verwendet werden, auch stehen.
3. Was muss bei einer Stehleiter beachtet werden?
a) Die Leiterschenkel dürfen als Stelzen benutzt werden, damit man zum Versetzen der Leiter nicht absteigen muss.
b) Eine geprüfte Stehleiter benötigt keine Spreizsicherung.
c) Auf der obersten Sprosse darf man nicht stehen.
4. Wann darf man von einer Stehleiter auf andere Objekte steigen?
a) Das Übersteigen auf andere Objekte ist verboten.
b) Von geprüften Leitern darf man auf andere Objekte übersteigen.
c) Wenn der Meister es nicht verbietet, darf man auf andere Objekte übersteigen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Arbeitsschutz Office Professional. Sie wollen mehr?


Meistgelesene beiträge