(1) An das Abwasser aus einem der in Teil A Abs. 1 genannten Herkunftsbereiche werden für die Einleitungsstelle in das Gewässer folgende Anforderungen gestellt:

Herkunftsbereiche

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

 

Qualifizierte Stichprobe oder 2-Stunden-Mischprobe
Aluminium mg/l 3 3 3 2 3 3 3
Ammoniumstickstoff mg/l 100 30 30 30 50 50 50 20 30
Chemischer Sauerstoffbedarf (CSB) mg/l 400 100 100 200 200 400 600 200 100 400 400 300
Eisen mg/l 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3
Fluorid, gelöst mg/l 50 20 50 50 50 50 30
Nitritstickstoff mg/l 5 5 5 5 5 5
Kohlenwasserstoffe, gesamt mg/l 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10
Phosphor, gesamt mg/l 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2
Giftigkeit gegenüber Fischeiern (GEi)

 

6 4 2 6 6 6 6 6 4 6 6 6
 

(2) Die Anforderung an Kohlenwasserstoffe bezieht sich auf die Stichprobe.

 

(3) Beim Galvanisieren von Glas gilt nur die Anforderung für die Giftigkeit gegenüber Fischeiern von GEi = 2.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Arbeitsschutz Office Professional. Sie wollen mehr?

Anmelden und Beitrag in meinem Produkt lesen


Meistgelesene beiträge