Personalmagazin Ausgabe 6/2011 | Personalmagazin

Die psychischen Belastungen bei Mitarbeitern steigen. Ein strategisch eingeführtes Gesundheitsmanagement verringert die negativen Folgen.

  • Psychische Belastungen können zu Arbeitsunfähigkeit und damit hohen Kosten führen. Unternehmen sollten die Gefahren vorbeugend bewerten.
  • Stress kann Mitarbeiter zu Höchstleistung anspornen – aber auch krank ­machen. Wo die Grenze liegt, erklärt Neurobiologe Gerald Hüther.
  • Inzwischen tummeln sich zahlreiche Dienstleister auf dem Gesundheitsmarkt. PM gibt einen Überblick darüber, wer wie weiterhelfen kann.
  • EAP kann ein Baustein im betrieblichen Gesundheitsmanagement sein. Auf was Firmen achten müssen, um psychologische Unterstützung zu erhalten.
  • Gleich drei Preise winken gesundheitsbewussten Betrieben. Doch die Auszeichnungen unterscheiden sich – in Voraussetzungen und Kosten

personalmagazin abonnieren


Aktuelle Ausgabe 4/2019
PM 04 2019
kostenpflichtig Personalmagazin   18.03.2019

Die Mitarbeiter fit zu machen für die Digitalisierung: Das ist der strategische und dringliche Auftrag der Personalentwicklung. ...

zur aktuellen Ausgabe 4/2019
no-content