11/2014
Bild: Haufe Online Redaktion

Wer im Wandel bestehen will, muss sich stets anpassen. Damit HR einen Beitrag zu dieser Agilität leisten kann, sind neue Denkweisen und Instrumente nötig.

Agilität ist noch wenig erforscht. Professor Cathrin Eireiner erläutert im Interview, was sich bereits belegen lässt und welche Erkenntnisse Personaler daraus ziehen können. Weitere Themen unter anderem: Personaler müssen die Digitalisierung proaktiv nutzen. Gleichzeitig sind sie gefordert, möglichen Risiken vorzubeugen. Eine Studie zeigt die größten Gefahren.


Zur Ausgabe

Als PDF downloaden



Schlagworte zum Thema:  Zeitarbeit, HR Next Generation Award, Mindestlohn, Digitale Personalakte, Personal, Personaldienstleister, Personalentwicklung, Recruiting, Arbeitsrecht, Personaler, Personalführung, Personalmarketing, Personalsuche, Personalentscheidung