13.04.2012 | Personalszene

Neuer HR-Director bei Frequentis

Mit Wirkung zum 1. April hat Friederikos Kariotis die Gesamtverantwortung für den Bereich Human Resources bei dem international tätigen High-tech Unternehmen Frequentis übernommen. In seiner neuen Funktion folgt der 35-Jährige der langjährigen HR-Bereichsverantwortlichen Susanne de Cillia nach.

Mit Kariotis übernimmt ein erfahrener HR-Mann das Ruder, der aber auch auf dem Gebiet Verkauf und Marketing zu Hause ist. Er studierte Wirtschaftswissenschaften an der Universität Paderborn. Als ausgebildeter Telecoach war er einige Jahre freiberuflich in der Wirtschaft tätig, bevor er als Manager Human Resources in den Handel zur Firma Glaskoch kam. Er leistete dort wertvolle Aufbauarbeit und verantwortete die breite Palette von Recruiting bis zur Personalentwicklung. Seit 2008 ist er bei Frequentis im Bereich HR tätig, vorab als Business Partner, dann als Leiter des HR-Teams und nun als Gesamtverantwortlicher für diesen Bereich.

Aktuell

Meistgelesen