28.09.2016 | Personalie

Boje ist neuer Personalvorstand bei Coop

Norman Boje
Bild: Coop eG

Norman Boje (45), bisher Justiziar bei Coop, rückt in den Vorstand der Konsumgenossenschaft auf. Er ist ab sofort unter anderem zuständig für den Bereich Personal. Boje ist außerdem Mitglied und Co-Leiter der Regionalgruppe Nord des Bundesverbands der Arbeitsrechtler in Unternehmen (BVAU).

Boje ist seit rund 13 Jahren bei der Coop in leitender Funktion tätig, zuletzt als Leiter der Rechtsabteilung und Mitglied der Geschäftsführung. Mit Boje ist auch Dierk Berner (59) in den Vorstand der Coop eG berufen worden. Er hat bei der Coop seit 29 Jahren leitende Positionen inne, war seit 2000 Geschäftsführer Expansion und Immobilienwirtschaft und wird jetzt für den kaufmännischen Bereich verantwortlich sein.

Die bisherigen Vorstände Thorsten Tygges und Rüdiger Kasch sind nach Ausgliederung des operativen Geschäfts am 21. September als Geschäftsführer in die Supermärkte Nord Vertriebs GmbH und Co. KG gewechselt und führen dort die Geschäfte alleinverantwortlich.

In einem zweiten Schritt wird sich die Rewe Markt GmbH in Form eines Joint Ventures beteiligen. Die Beteiligung steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung des Bundeskartellamtes.

Die Coop eG mit aktuell knapp 80.000 Mitgliedern wird ihren Sitz künftig in Kiel haben.

Schlagworte zum Thema:  Personalvorstand, Personalie

Aktuell

Meistgelesen