wirtschaft + weiterbildung 03/2015 | wirtschaft & weiterbildung

Kluge Menschen treffen dumme Entscheidungen, wenn sie in Projekten zusammenarbeiten. Professor Gunter Dueck, ehemaliger CTO von IBM Deutschland, untersuchte gründlich, warum es in deutschen Konzernen keine „Schwarmintelligenz“ gibt. Fazit: Es liegt nicht am Einzelnen, sondern an der permanenten Überlastung des Gesamtsystems.

Weitere Themen: Chefs können nicht motivieren, sie sollten aber aufhören zu demotivieren. Und was sollen die Mitarbeiter machen? Mitarbeiter und Chefs sind gleichermaßen für die Motivation verantwortlich. Und: Eine demokratische Zukunft? Vier Trends feuern derzeit die Debatten zu „New Work“ an. Wie könnte die Zukunft der Arbeit aussehen? Eine mögliche Antwort könnte in der Demokratisierung der Unternehmen liegen.


Zur Ausgabe

Als PDF downloaden


Aktuelle Ausgabe 07/2019
W+W 07 + 08 2019
kostenpflichtig wirtschaft & weiterbildung   28.06.2019

Welche Fachbücher sollten Trainer, Berater, Coachs und Personalentwickler mit in den Urlaub nehmen, um inspirierende Begleiter dabei zu haben, wenn sie in Ruhe ihr Wissen aufpolieren oder über ihr Geschäftsmodell nachdenken wollen? ...

zur aktuellen Ausgabe 07/2019
no-content