wirtschaft + weiterbildung 02/2015 | wirtschaft & weiterbildung

Papst Franziskus benennt 15 Misstände in der Verwaltung des Vatikans. Sein Ziel ist eine Kulturreform.  Jetzt muss er mit den richtigen Personalentscheidungen den Change-Prozess vorantreiben.

Aus dem Titelthema: „Ein Einzelner kann das soziale System nicht ändern“, sagt Fritz B. Simon, Pionier der systemischen Beratung, und erklärt, wie der Papst seinen Change-Prozess erfolgreich gestalten kann. Außerdem: "Aufsteigen, aber am Boden bleiben" - Viele Manager durchlaufen eine „Arschloch-Entwicklung“, wie Berater Oliver Maassen sagt. Er weiß aus eigener Erfahrung, wie man gegensteuert. Und: "Belastende Emotionen abschwächen" - Praxistipps und Fallbeispiele: Wie man emotional aufgewühlte Menschen beruhigt und welche Ziele mit einem guten Konflikt-Coaching erreichbar sind.


Zur Ausgabe

Als PDF downloaden


Aktuelle Ausgabe 07/2020
w+w 07+08 2020
kostenpflichtig wirtschaft & weiterbildung   26.06.2020

Welche Fachbücher sollten Trainer, Berater, Coachs und Personalentwickler im Urlaub lesen, wenn sie in Ruhe ihr Wissen aufpolieren oder über ihr Geschäftsmodell nachdenken wollen? ...

zur aktuellen Ausgabe 07/2020
no-content