Personalmagazin Ausgabe 06/2014 | Personalmagazin

Per Smartphones und Social Media sind Mitarbeiter fast immer erreichbar. Das Titelthema beschäftigt sich mit den Fragen, wie Firmen ihrer Fürsorgepflicht nachkommen, ohne flexibles Arbeiten zu erschweren. Die ständige Erreichbarkeit wirft personalpolitische und arbeitsrechtliche Fragen auf, die nicht einfach zu lösen sind.

Weitere Themen:

  • Lohnen sich Investitionen in HR? Das BMAS hat die bislang größte Studie zum Zusammenhang zwischen Arbeitsqualität und wirtschaftlichem Erfolg beauftragt.
  • Die Bewerbungsunterlagen gehören zu den üblichsten Instrumenten der Personalauswahl. Eine Studie zeigt die Mängel in der Praxis.
  • Urteil des Monats: BAG fällt Grundsatzurteil zur Nachtschichtbefreiung

personalmagazin abonnieren


Aktuelle Ausgabe 10/2022
Personalmagazin 10/2022
kostenpflichtig Personalmagazin   14.09.2022

Personalarbeit wird meist in Büros gemacht. ...

zur aktuellen Ausgabe 10/2022
no-content