5/2014
Bild: Haufe Online Redaktion

Die gesetzliche Frauenquote soll noch 2014 umgesetzt werden. Nun kommt es auf die Unternehmen an.

  • Die Dax-Konzerne haben sich vor drei Jahren Ziele zur Frauenförderung gesetzt, es fehlt jedoch ein Standard zum Reporting.
  • Das Thema Frauenförderung wird in vielen Unternehmen stiefmütterlich behandelt,  obwohl dem Thema vom Management eine hohe Bedeutung zugemessen wird.
  • Vor vier Jahren hat die Telekom als erstes Dax-Unternehmen eine interne
    Frauenquote eingeführt. Frank Hohenadel berichtet, was sich verändert hat.
  • Die arbeitsrechtlichen Grenzen von unternehmensinternen, freiwilligen Frauenquoten

Weitere Themen:

  • Social Media Recruiting: Wie geht man am besten vor? Was gilt es zu beachten?
  • Rente mit 63: Warum das neue Rentenpaket zur Ausweitung von Vorruhestandsmodellen führen könnte und welche  Probleme Oliver Zander, Chef des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall, erwartet.
  • Ausscheiden aus dem Betriebsrat: Was Arbeitgeber beachten müssen, um Mitarbeitern eine Rückkehr an ihren Arbeitsplatz zu ermöglichen.


Zur Ausgabe

Als PDF downloaden



Schlagworte zum Thema:  Personal, Personaldienstleister, Personalentwicklung, Recruiting, Arbeitsrecht, Personaler, Personalführung, Personalmarketing, Personalsuche, Personalentscheidung