1/2017

Als Experte ins Fernsehen

Bild: Haufe Online Redaktion

Zwei ehemalige Redakteure der Talkshow „Hart aber fair“ sagen Trainern und Beratern, wie sie ins Fernsehen – und insbesondere in attraktive Talkshows – kommen können.

Weitere Themen:

Achtsamkeit hilft auch Ingenieuren: In der heutigen Arbeitswelt gilt es, mit Stress umgehen zu können. Darum hat die Jury des BDVTAward diesmal ein Achtsamkeitstraining prämiert.

Veränderungsprozesse offen gestalten: Um sich auf die immer neue Rahmenbedingungen einzustellen, müssen sich Unternehmen ständig verändern. Wie das gelingt, zeigt ein Fallbeispiel.

Aufstieg dank Paranoia: Menschen mit Verfolgungswahn sind im Beruf erfolgreich, stellen Studien fest. Der Psychologe Niels Van Quaquebeke erklärt warum.

Resilienz: Mit Coaching lässt sich die Resilienz von Managern verbessern. Doch Coaching kann auch helfen, ganze Organisationen krisensicherer zu machen.

Disruption: Das große Missverständnis. Harvard-Professor Clayton Christensen gilt als „Vater“ der
disruptiven Innovation. Auf dem „Global Drucker Forum“ hat er im Interview erklärt, warum seine Theorie oft falsch verstanden wird.


Zum Blätter-PDF

Als PDF downloaden



Schlagworte zum Thema:  Achtsamkeit, Resilienz, Weiterbildung, Personal, Coaching, Personalentwicklung, Personalmanagement