Integration Digitale Personalakte in SAP

Die digitale Personalakte in SAP SuccessFactors

Erleben Sie die nahtlose Integration der Haufe Digitale Personalakte in SAP SuccessFactors.

Jetzt beraten lassen
Haufe Digitale Personalakte in SAP SuccessFactors
Demo vereinbaren

Jetzt eine unverbindliche Online-Demo vereinbaren (ca. 20 Min.)

Kontakt aufnehmen

Jetzt zum kostenlosen Newsletter anmelden!

Beraten lassen

Jetzt direkt mit einem Experten sprechen.

Unternehmen weltweit vertrauen auf HR-Software von Haufe

Vorteile der Integration

Die Vorteile der Haufe Digitale Personalakte in SAP SuccessFactors
Einfach

Die Integration ist bereits in wenigen Arbeitstagen schnell umsetzbar. Zusätzlich profitieren Sie von einem geringen Ressourcenaufwand bei Ihrer IT.

Flexibel

Die Integration wächst mit Ihren HR Aufgaben. So können zukünftig und jederzeit weitere Datenquellen und Felder hinzugefügt werden.

Icon Map
Compliant

Sie verbessern Ihre Compliance, da Daten aus dem stammdatenführenden System nur exportiert, aber nicht zurückimportiert werden.

Icon Recht
Kostengünstig

Wir bieten Ihnen feste Standards und einen kostengüstigen Festpreis bei der Integration in SAP SuccessFactors.

Icon Geld
Funktionsweise der Integration

Datenfluss zwischen der digitalen Personalakte und SAP SuccessFactors

Die einfache, günstige und schnelle Integration, die ca. 80% der Haufe Kunden anwenden, ist der automatisierte Stammdaten Import via CSV. Entscheidend für den alltäglichen Betrieb der digitalen Personalakte sowie von Prozessen sind Personalstammdaten.

Diese Informationen werden dabei von den HRIS (Stammdatenführenden Systemen) geliefert. Das kann SAP SuccessFactors sein, kann aber auch andere Lösungen wie Cornerstone oder P&I Loga. Häufig werden auch Gehaltssysteme als Stammdatenführendes System genutzt wie z.B. Datev oder Sage. Diese Systeme liefern meist täglich einen CSV Report an unseren sicheren Server. Dieser verarbeitet dann vollautomatisch diese Daten und importiert sie in unser System. Zudem bieten wir auch eine tiefe Integration auf Nachfrage.

Case Study Kemira

Erfolgreiche Integration in SAP SuccessFactors bei Kemira

Die Herausforderung
Kemira begann bereits vor mehr als 10 Jahren, mit SAP SuccessFactors zu arbeiten. Als Erstes wurde das Modul für Leistungsmanagement und Mitarbeiterentwicklung implementiert; später folgten weitere Module. 
2016 wurde Employee Central für das Stammdaten­management eingeführt. In diesem Modul sind sämtliche Mitarbeiterstammdaten und globalen HR- Prozesse enthalten. Das dezentralisierte HR-Modell des Unternehmens hat zur Folge, dass ein Großteil der Personalarbeit auf lokaler Ebene stattfindet. Dies wiederum bedeutet, dass die HR-Teams in ihrer Arbeit in der Vergangenheit häufig auf (teils gedruckte) Word- oder Excel-Dokumente und andere manuelle Prozesse zurückgreifen mussten.
Die Lösung
Nach Prüfung verschiedener Systeme entschied sich Kemira für die HR Software von Haufe und seinem Partner UKG, die die digitale Personalakte und das HR Taskmanagement umfasst. Einer der Gründe für die Wahl der Lösung war die Möglichkeit der Integration mit dem SAP SuccessFactors Core System.
Kemira

Wir sind in über 37 Ländern tätig und haben eine Reihe von sprachlichen Herausforderungen, die eine einzige globale Plattform und ein dezentralisiertes HR-Modell nicht effektiv bewältigen könnten.

Sherry Knaszak

Mirka Janhonen

Director, Digital HR and Workplace Development

Verbesserung Mitarbeitererfahrung

Wie die Integration in SAP SuccessFactors die Employee Experience verbessert

  • Ermöglichen Sie Mitarbeitern und Führungskräften, mit den Self-Service-Optionen in Employee Central, Dokumente zu erstellen.
  • Übertragen Sie Mitarbeiteraufgaben - basierend auf Ereignissen in SAP SuccessFactors - automatisch und leiten Sie Ihre Mitarbeiter direkt zu relevanten Videos, Artikeln und Formularen weiter.
  • Stellen Sie Ihren Mitarbeitern einen Zugang zu personalisierten Informationen im Mitarbeiterportal von Haufe zur Verfügung. Das Portal ist über jedes mobile Endgerät zugänglich.
  • Befähigen Sie Ihre Mitarbeiter, Anfragen an HR schnell und effizient mit selbsterklärenden Formularen zu stellen. Falls nötig, können die Daten aus dem Anfrageformular von HR direkt an SAP SuccessFactors weitergeleitet werden.
Workflow Agile HR

Wie die Integration in SAP SuccessFactors Ihre Workflows optimiert

  • Speichern Sie Ihre Mitarbeiterdokumente zentral zur Einhaltung der Compliance und erhalten Sie einen vollständigen Zugriff auf die digitalen Personalakten.
  • Senden Sie automatisch Dokumente, die in SuccessFactors' Employee Central hochgeladen wurden, an die richtige Personalakte.
  • Greifen Sie auf die Daten in SAP SuccessFactors zu, um daraus Mitarbeiterdokumente zu erstellen, ohne die SAP SuccessFactors Bedienoberfläche zu verlassen.
  • Finden Sie schnell Dokumente, und teilen Sie Dokumente sicher mit anderen Standorten und Abteilungen zur vertraulichen Bearbeitung von Audits und Anfragen.
  • Verwalten Sie Aufbewahrungsfristen individuell nach Region und Dokumenttyp.
Jetzt beraten lassen
Weitere Integrationen und Schnittstellen

Digitale HR-Services von Haufe fügen sich nahtlos in Ihre bestehende HR-Systemlandschaft ein. Mehr als 2.600 Kunden vertrauen auf unsere Integrationen in über 300 verschiedene HR-Systeme.

Fragen zur Integration

Die häufigsten Fragen zur Integration von Haufe Digitale Personalakte in SAP SuccessFactors haben wir hier für Sie zusammengefasst:

Gibt es eine digitale Personalakte für SAP SuccessFactors?

Welche Stammdaten können von SAP SuccessFactors in die Haufe Digitale Personalakte importiert werden?

Lässt sich die digitale Personalakte von Haufe aus der SAP SuccessFactors Bedieneroberfläche bearbeiten?

Wer hat Einsicht in die digitale Personalakte in SAP SuccessFactors?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage
Jetzt beraten lassen!

Entdecken Sie die Integration der Haufe HR Software in einer persönlichen und unverbindlichen Online-Demo (ca. 20 Min.).

Sie wünschen sich genauere Informationen oder haben Fragen zu unserem Angebot? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Felix Kubasch
Felix Kubasch

Produkt Manager

Felix.Kubasch@haufe.com

+49 175 563 5730

Xing Logo

Aktuelle Artikel zur digitalen Personalakte