Marketingcontrolling
  
Begriff

Das Marketingcontrolling unterstützt die Zielerreichung im Marketing durch die Koordination von Planung, Kontrolle und Steuerungsaktivitäten. Es ergänzt die marktorientierte Sichtweise des Marketings durch die Ergebnisorientierung des Controllings. Dazu hat das Controlling Informationen für

  • die eigentliche Marketingplanung,
  • die Kontrolle der Zielerreichung,
  • die Steuerung von Organisationseinheiten und
  • die Mitarbeiterführung

bereitzustellen. Das Vertriebscontrolling lässt sich in diesem Zusammenhang als Bestandteil des Marketingcontrollings betrachten, bei dem die kurzfristig ausgerichteten Vertriebsaktivitäten sowie die Rentabilität der Vertriebsobjekte im Vordergrund stehen.

Aktuell dringt das Thema Big Data und Analytics gerade im Marketing in den Vordergrund. Hier ist das Marketingcontrolling gefordert, bei der Auswahl von Datenquellen, der Bewertung der Entscheidungsrelevanz und der Gestaltung von Algorithmen mitzuwirken.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Controlling Office. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Controlling Office 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge