Begriff

Auch bei Dienstleistungen hat das Controlling die Aufgabe, die Wirtschaftlichkeit kundenbezogener Aktivitäten zu unterstützen und zu verbessern. Dienstleistungen sind dadurch gekennzeichnet, dass Produktion und Konsum durch den Kunden zeitgleich erfolgen. Sie sind zudem nicht lagerbar. Es werden vor allem Personalkosten betrachtet, während Materialkosten nachrangig sind. Dies stellt besondere Anforderungen an die Kapazitätsgestaltung.

Das Dienstleistungscontrolling konzentriert sich auf vier Schwerpunkte:

  • Preisfindung und Rechnungsstellung
  • Kostenerfassung und Kostencontrolling
  • Nutzencontrolling
  • Interaktion mit Kunden und Partners.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Controlling Office. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Controlling Office 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge