Datenübersicht für Kreditinstitute und Finanzdienstleistungsinstitute der Gruppen I und II

Die angegebenen Beträge (kaufmännische Rundung) lauten auf Tsd. Euro (EUR);

Prozentangaben sind mit einer Nachkommastelle anzugeben.

Position

 

Berichtsjahr (1) Vorjahr (2)
(1) Daten zu den organisatorischen Grundlagen

 

 

 

 

1. Anwendung der Vorschriften des KWG über das Handelsbuch: ja (= 0) / nein (= 1) 300

 

 

 

2. Personalbestand gemäß § 267 Absatz 5 HGB 001

 

 

(2) Daten zur Vermögenslage

 

 

 

 

1. Bestand Reserven nach § 340f HGB

 

 

 

 

a) nicht als haftendes Eigenkapital berücksichtigte stille Reserven nach § 340f HGB 002

 

 

 

b) auf Grund unterlassener Einzelwertberichtigungen gebundene Reserven nach § 340f HGB 400

 

 

 

2. Reserven nach § 26a KWG a. F. 401

 

 

 

3. Kursreserven bei Schuldverschreibungen und anderen festverzinslichen Wertpapieren im Anlagevermögen

 

 

 

 

a) Bruttobetrag der Kursreserven 301

 

 

 

b) Nettobetrag der Kursreserven1) 302

 

 

 

4. Kursreserven bei Aktien und anderen nicht festverzinslichen Wertpapieren sowie Beteiligungen und Anteilen an verbundenen Unternehmen im Anlagevermögen

 

 

 

 

a) Bruttobetrag der Kursreserven 303

 

 

 

b) Nettobetrag der Kursreserven1) 304

 

 

 

5. Vermiedene Abschreibungen auf Schuldverschreibungen und andere festverzinsliche Wertpapiere durch Übernahme in das Anlagevermögen 305

 

 

 

6. Vermiedene Abschreibungen auf Aktien und andere nicht festverzinsliche Wertpapiere durch Übernahme in das Anlagevermögen 306

 

 

 

7. Nicht realisierte Reserven in Grundstücken, grundstücksgleichen Rechten und Gebäuden (soweit sie als haftendes Eigenkapital nach § 10 Absatz 2b Nummer 6 KWG berücksichtigt werden) 005

 

 

 

8. Beteiligungen gemäß § 10 Absatz 6 Satz 1 Nummer 5 KWG 402

 

 

(3) Daten zur Liquidität und zur Refinanzierung

 

 

 

 

1. Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten, die 10 Prozent der "Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten" überschreiten 022

 

 

 

250 Stk. Stk.

 

2. Verbindlichkeiten gegenüber Kunden, die 10 Prozent der "Verbindlichkeiten gegenüber Kunden" überschreiten 023

 

 

 

251 Stk. Stk.

 

3. Dem Kreditinstitut zugesagte Refinanzierungsmöglichkeiten ohne diejenigen bei der Deutschen Bundesbank

 

 

 

 

a) Zusagen 024

 

 

 

b) Inanspruchnahme 025

 

 

(4) Daten zur Ertragslage

 

 

 

 

1. Zinsergebnis

 

 

 

 

a) Zinserträge2) 029

 

 

 

b) Zinsaufwendungen 030

 

 

 

c) darunter: für stille Einlagen, für Genussrechte und für nachrangige Verbindlichkeiten 031

 

 

 

d) Zinsergebnis 032

 

 

 

2. Vereinnahmte Zinsen aus notleidenden Forderungen 403

 

 

 

3. Provisionsergebnis3)

 

 

 

 

a) Provisionserträge 313

 

 

 

b) Provisionsaufwendungen 314

 

 

 

c) Provisionsergebnis 033

 

 

nur von Kreditinstituten anzugeben, soweit sie keine Wertpapierhandelsbanken sind:

 

 

 

 

4. Nettoergebnis des Handelsbestands nach § 340c Absatz 1 HGB

 

 

 

 

a) aus Geschäften mit Wertpapieren des Handelsbestands 034

 

 

 

b) aus Geschäften mit Devisen und Edelmetallen4) 035

 

 

 

c) aus Geschäften mit Derivaten 036

 

 

nur von Finanzdienstleistungsinstituten und Wertpapierhandelsbanken anzugeben:

 

 

 

 

4. Aufwendungen und Erträge des Handelsbestands

 

 

 

 

a) Aufwendungen aus Geschäften mit Wertpapieren des Handelsbestands 315

 

 

 

b) Erträge aus Geschäften mit Wertpapieren des Handelsbestands 316

 

 

 

c) Aufwendungen aus Geschäften mit Devisen und Edelmetallen4) 317

 

 

 

d) Erträge aus Geschäften mit Devisen und Edelmetallen4) 318

 

 

 

e) Aufwendungen aus Geschäften mit Derivaten 319

 

 

 

f) Erträge aus Geschäften mit Derivaten 320

 

 

 

5. Ergebnis aus dem sonstigen nicht zinsabhängigen Geschäft5) 037

 

 

 

6. Allgemeiner Verwaltungsaufwand

 

 

 

 

a) Personalaufwand6) 038

 

 

 

b) andere Verwaltungsaufwendungen7) 039

 

 

 

7. Sonstige und außerordentliche Erträge und Aufwendungen

 

 

 

 

a) Erträge aus früheren Abschreibungen, Wertberichtigungen und Rückstellungen im Kreditgeschäft 040

 

 

 

b) Abschreibungen und Wertberichtigungen auf Forderungen sowie Zuführungen zu Rückstellungen im Kreditgeschäft 041

 

 

 

c) Erträge aus Zuschreibungen bei Wertpapieren der Liquiditätsreserve und aus Geschäften mit diesen Wertpapieren 042

 

 

 

d) Abschreibungen auf Wertpapiere der Liquiditätsreserve und Aufwendungen aus Geschäften mit diesen Wertpapieren 043

 

 

 

e) Erträge aus Zuschreibungen bei Finanzanlagen, Sachanlagen und immateriellen Anlagewerten sowie aus Geschäften mit diesen Gegenständen 044

 

 

 

f) andere sonstige und außerordentliche Erträge8) 045

 

 

 

g) Abschreibungen und Wertberichtigungen auf Finanzanlagen, Sachanlagen und immaterielle Anlagewerte sowie Aufwendungen aus Geschäften mit diesen Gegenständen 046

 

 

 

h) andere sonstige und außerordentliche Aufwendungen9) 047

 

 

 

8. Steuern vom Einkommen und vom Ertrag 048

 

 

 

9. Erträge aus Verlustübernahmen und baren bilanzunwirksamen Ansprüchen 049

 

 

 

10. Aufwendungen aus der Bildung von Vorsorgereserven nach den §§ 340f und 340g HGB 050

 

 

 

11. Erträge aus der Auflösung von Vorsorgereserven na...

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr?


Meistgelesene beiträge