Nächstes kostenloses Online-Seminar am 09. Juni!
Kostenloser Leitfaden
Leitfaden - Einführung eines HR Chatbots
Kostenloser Leitfaden
Leitfaden - Einführung eines HR Chatbots

Leitfaden - Einführung eines HR Chatbots

In diesem Leitfaden zeigen wir Ihnen, wie Sie einen HR Chatbot in Ihrer Organisation einführen und welchen Nutzen dies hat.

Warum sind HR Chatbots sinnvoll?

Chatbots werden immer beliebter und sind vielseitig einsetzbar. Auchim HR-Service-Umfeld bieten text- und sprachbasierte Dialogtoolszahlreiche Vorteile, vor allem da Unternehmen ihren Nutzer:innen damiteinen einfachen und interaktiven Zugang zu Informationen bieten.Bei der Entscheidung für oder gegen einen HR-Chatbot empfiehlt essich, den bisherigen Aufwand an Routinetätigkeiten im HR-Bereich zuanalysieren. Treten bei HR-Themen immer wieder ähnliche Anfragenauf und ist die Routinebetreuung der Fragesteller sehr zeitaufwendig,kann ein Chatbot-Tool den Prozess unterstützen, indem es allgemeineService-Fragen beantwortet und nur bei sehr spezifischen Themenan eine zuständige Person in der HR-Abteilung verweist. Auch derWunsch, sich mit einem virtuellen Assistenten als besonders innovativdarzustellen und die Arbeitgebermarke zu unterstützen, kann für dieEinführung eines HR-Chatbots im Unternehmen sprechen.

Welches Ziel hat ein HR-Services-Chatbot?

Das oberste Ziel ist, die Arbeitsaufwände im HRService zu digitalisieren, um somit die Prozesseeffizienter zu gestalten und am Ende Zeit zusparen. Die ständige Beantwortung wiederkehrenderFragen kann ermüdend und demotivierend fürPersonalmitarbeiter:innen sein. Die hier investiertenpersonellen Ressourcen können an anderen Stellensinnvoller eingesetzt werden. Einer aktuellen HaufeStudie zufolge halten 78 Prozent der befragtenPersonaler:innen ihr Arbeitspensum zudem für zuhoch. Das heißt, es bleibt erst recht keine Zeit fürwertschöpfende Tätigkeiten

Was sollte ein HR-Services-Chatbot leisten?

hkeit geben,anonym Fragen zu stellen.Die Antworten auf Routineanfragensollten schnell erfolgen, aber vor alleminhaltlich korrekt sein. Mitarbeiter:innenfordern in Personalangelegenheiten einekompetente Ansprechpartnerin.Technisch sollte der Botanwenderfreundlich sein, d.h.die Bedienung muss intuitivund einfach sein und möglichstalle Anwendungsfälle abdecken.Chatbot-Betreiber sollten Fragenund Antworten nachträglichergänzen können - etwa umspezifische unternehmensinterneHR-Informationen (z.B. Benefits,Bonussystem, etc.)Sollte der Bot die Antwort nichtwissen (können), weil es sich umeinen Sonderfall oder eine persönlicheAngelegenheit handelt, sollte an denrichtigen Ansprechpartn

Wie können HR-Chatbots eingesetzt werden?